Völker und Nationen

Harald Sigurdsson (Hardrada)

Harald Sigurdsson (Hardrada)

Bekannt als Ansprecher auf den englischen Thron
Geboren - 1015, Norwegen
Eltern - Sigurd Syr, Asta Gudbrandsdatter
Geschwister - König Olaf
Verheiratet - 1. Elisaveta Yaroslavna 2. Tora Torbergsdatter
Kinder - Ehe 1 - Ingegerd
Heirat 2 - Magnus II, Olaf Kyrre
Gestorben - 25. September 1066 Schlacht um die Stamford Bridge im Alter von 51 Jahren

Harald wurde 1015 als jüngster Sohn von König Olaf II. Geboren. 1030 fiel König Cnut von Dänemark in Norwegen ein und König Olaf wurde in der Schlacht getötet. Harald wurde verwundet, konnte aber nach Russland fliehen. Er wurde ein Söldner und als Ergebnis seiner Heldentaten ein reicher Mann.

1045 entschloss sich Harald, nach Norwegen zurückzukehren. Er wurde zurück empfangen und teilte den Thron mit seinem Neffen Magnus. Als Magnus ein Jahr später unter mysteriösen Umständen starb, regierte Harald allein. Er erhielt den Spitznamen Hardrada, weil er ein harter Herrscher war.

1066 wurde Harald von Harold Godwinesons Bruder Tostig besucht, der vorschlug, dass Harald versuchen sollte, den englischen Thron zu besteigen. Harald hatte einen Anspruch auf den englischen Thron, weil Edward der Bekenner, der im Januar 1066 kinderlos gestorben war, den englischen Thron 1042 von der norwegischen Harthacnut zurückerobert hatte. Harthacnut war der Sohn von König Cnut, der von 1016 bis 1035 über England geherrscht hatte. Es wurde behauptet, dass Harthacnut König Magnus I. von Norwegen den englischen Thron versprochen hatte, der sich entschieden hatte, nicht gegen Edward den Beichtvater um den Thron zu kämpfen.

Im September 1066 fiel Harald in Nordengland ein. Am 20. September besiegte er die von Earls Morcar und Edwin angeführten Angelsachsen in der Schlacht von Fulfuord.

Als Harold Godwineson von der Invasion erfuhr, marschierte er hastig nach Norden. Am 25. September besiegten die Engländer die Wikinger in der Schlacht von Stamford Bridge. Harald Hardrada wurde getötet.

Schau das Video: Harald Hardrada: King of Norway (August 2020).